Gabapentin Neurontin

Gabapentin ist ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Behandlung partieller Anfälle bei Erwachsenen und Kindern ab 3 Jahren.

Häufiger wird es bei Nervenschmerzen verschrieben, die durch Viren der Herpesfamilie für die es von der US-amerikanischen Food and Drug Administration zugelassen ist oder andere Ursachen verursacht werden, für die es „off-label“ verschrieben wird.

Gabapentin gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die als Antikonvulsiva bezeichnet werden. Das Medikament wirkt, indem es die Erregung im Gehirn beruhigt und die Art und Weise verändert, wie Ihr Körper Schmerz wahrnimmt.

Verschiedene Marken von Gabapentin werden für bestimmte medizinische Bedingungen gegeben. Es ist wichtig, dass Sie nur die Marke nehmen, die Ihr Arzt verschreibt.

Die FDA hat dieses Medikament 1993 zugelassen.

Gesundheit im Alltag

verwendet

Was ist Gabapentin Neurontin verwendet für?

Cerner Multum

Warnungen

Was sind die wichtigsten Informationen, über die ich Bescheid wissen sollte?Gabapentin Neurontin?

Sie sollten Gabapentin nicht verwenden, wenn Sie allergisch darauf sind.

Teilen Sie Ihrem Arzt mit, wenn Sie jemals Folgendes hatten:

  • Atemprobleme oder Lungenerkrankungen, wie z. B. chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD;
  • Nierenerkrankung oder wenn Sie an der Dialyse sind;
  • Diabetes;
  • Depression, eine Stimmungsstörung oder Selbstmordgedanken oder -handlungen;
  • eine Drogenabhängigkeit;
  • ein Krampfanfall es sei denn, Sie nehmen Gabapentin zur Behandlung von Krampfanfällen;
  • Lebererkrankung;
  • Herzkrankheit; oder
  • für Patienten mit RLS wenn Sie Tagschläfer sind oder in der Nachtschicht arbeiten.

Einige Menschen haben Selbstmordgedanken, während sie dieses Arzneimittel einnehmen. Bei Kindern, die Gabapentin einnehmen, können Verhaltensänderungen auftreten. Achten Sie auf Veränderungen Ihrer Stimmung oder Ihrer Symptome. Melden Sie Ihrem Arzt alle neuen oder sich verschlechternden Symptome.

Es ist nicht bekannt, ob dieses Arzneimittel einem ungeborenen Kind schadet. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder beabsichtigen, schwanger zu werden.

Die Anfallskontrolle ist während der Schwangerschaft sehr wichtig, und ein Anfall könnte sowohl Mutter als auch Baby schaden. Beginnen oder beenden Sie die Einnahme von Gabapentin gegen Krampfanfälle nicht ohne den Rat Ihres Arztes und informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie schwanger werden.

Wenn Sie schwanger sind, kann Ihr Name in einem Schwangerschaftsregister aufgeführt werden, um die Auswirkungen von Gabapentin auf das Baby zu verfolgen.

Es ist möglicherweise nicht sicher, während der Anwendung dieses Arzneimittels zu stillen. Fragen Sie Ihren Arzt nach Risiken.

Cerner Multum

Benutzerrezensionen & Bewertung

Gesamtbewertung für Gabapentin Neurontin

Nebenwirkungen
3.0
Einfach zu bedienen
4.1
Effektivität
3.4
Rezensionen lesen
Cerner Multum

Nebenwirkungen

Was sind die Nebenwirkungen von Gabapentin Neurontin?

Holen Sie notärztliche Hilfe, wenn Sie habenAnzeichen einer allergischen Reaktion : Nesselsucht; Atembeschwerden; Schwellung von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen.

Begeben Sie sich in ärztliche Behandlung, wenn Sie eine schwerwiegende Arzneimittelreaktion haben, die viele Teile Ihres Körpers betreffen kann. Zu den Symptomen können gehören: Hautausschlag, Fieber, geschwollene Drüsen, Muskelschmerzen, schwere Schwäche, ungewöhnliche Blutergüsse, Schmerzen im Oberbauch oder Gelbfärbung Ihrer Haut oder Augen.

Melden Sie Ihrem Arzt alle neuen oder sich verschlechternden Symptome, wie z. B.: Stimmungs- oder Verhaltensänderungen, Angstzustände, Panikattacken, Schlafstörungen oder wenn Sie sich impulsiv, gereizt, erregt, feindselig, aggressiv, unruhig, hyperaktiv geistig oder körperlich, depressiv fühlen oder Selbstmordgedanken haben odersich selbst verletzen.

Rufen Sie sofort Ihren Arzt an, wenn Sie Folgendes haben:

  • schwache oder flache Atmung;
  • blau gefärbte Haut, Lippen, Finger und Zehen;
  • Verwirrtheit, extreme Schläfrigkeit oder Schwäche;
  • Probleme mit dem Gleichgewicht oder der Muskelbewegung;
  • ungewöhnliche oder unwillkürliche Augenbewegungen; oder
  • erhöhte Anfälle.

Gabapentin kann lebensbedrohliche Atemprobleme verursachen. Eine Person, die sich um Sie kümmert, sollte einen Notarzt aufsuchen, wenn Sie langsam atmen mit langen Pausen, blauen Lippen oder wenn Sie schwer aufzuwachen sind. Atemprobleme können bei älteren Erwachsenen oder bei Menschen mit COPD wahrscheinlicher sein.

Einige Nebenwirkungen treten bei Kindern, die Gabapentin einnehmen, wahrscheinlicher auf. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn das Kind, das dieses Arzneimittel einnimmt, eine der folgenden Nebenwirkungen hat:

  • Verhaltensänderungen;
  • Gedächtnisprobleme;
  • Konzentrationsschwierigkeiten; oder
  • unruhig, feindselig oder aggressiv handeln.

Häufige Nebenwirkungen können sein:

  • Fieber, Schüttelfrost, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, ungewöhnliche Müdigkeit;
  • ruckartige Bewegungen;
  • Kopfschmerzen;
  • Doppelbilder;
  • Schwellungen deiner Beine und Füße;
  • Zittern;
  • Schwierigkeiten beim Sprechen;
  • Schwindel, Benommenheit, Müdigkeit;
  • Probleme mit Gleichgewicht oder Augenbewegungen; oder
  • Übelkeit, Erbrechen.

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen, und es können weitere auftreten. Wenden Sie sich wegen Nebenwirkungen an Ihren Arzt, um ärztlichen Rat einzuholen. Sie können Nebenwirkungen der FDA unter 1-800-FDA-1088 melden.

Cerner Multum

Schwangerschaft & Stillzeit

Kann ich nehmenGabapentin Neurontin ob ich schwanger bin oder stille?

Es ist nicht bekannt, ob dieses Arzneimittel einem ungeborenen Kind schadet. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder beabsichtigen, schwanger zu werden.

Die Anfallskontrolle ist während der Schwangerschaft sehr wichtig, und ein Anfall könnte sowohl Mutter als auch Baby schaden. Beginnen oder beenden Sie die Einnahme von Gabapentin gegen Krampfanfälle nicht ohne den Rat Ihres Arztes und informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie schwanger werden.

Wenn Sie schwanger sind, kann Ihr Name in einem Schwangerschaftsregister aufgeführt werden, um die Auswirkungen von Gabapentin auf das Baby zu verfolgen.

Es ist möglicherweise nicht sicher, während der Anwendung dieses Arzneimittels zu stillen. Fragen Sie Ihren Arzt nach Risiken.

Cerner Multum

Interaktionen

Welche Medikamente und Lebensmittel sollte ich während der Einnahme vermeiden?Gabapentin Neurontin?

Vermeiden Sie Autofahren oder gefährliche Aktivitäten, bis Sie wissen, wie sich dieses Arzneimittel auf Sie auswirkt. Ihre Reaktionen könnten beeinträchtigt werden. Schwindel oder Benommenheit können zu Stürzen, Unfällen oder schweren Verletzungen führen.

Vermeiden Sie die Einnahme eines Antazida innerhalb von 2 Stunden vor der Einnahme von Gabapentin. Antazida können die Aufnahme von Gabapentin durch Ihren Körper erschweren.

Vermeiden Sie Alkohol während der Einnahme von Gabapentin.

Cerner Multum

Dosierungsrichtlinien & Tipps

Wie zu nehmenGabapentin Neurontin?

Benutzen Gabapentin Neurontin genau wie auf dem Etikett angegeben oder von Ihrem Arzt verschrieben. Nicht in größeren oder kleineren Mengen oder länger als empfohlen verwenden.

Befolgen Sie alle Anweisungen auf Ihrem Rezeptetikett. Nehmen Sie dieses Arzneimittel nicht in größeren oder kleineren Mengen oder länger als empfohlen ein.

Wenn Ihr Arzt Ihre Marke, Stärke oder Art von Gabapentin ändert, kann sich Ihr Dosierungsbedarf ändern. Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie Fragen zu dem neuen Gabapentin haben, das Sie in der Apotheke erhalten.

Beide Gralise und Horizont sollte mit Nahrung eingenommen werden.

Neurontin kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.

Wenn Sie a brechenNeurontin Tablette und nehmen Sie nur die Hälfte davon ein, nehmen Sie die andere Hälfte bei Ihrer nächsten Dosis ein. Jede zerbrochene Tablette sollte so bald wie möglich oder innerhalb weniger Tage verwendet werden.

Schlucken Sie die Kapseloder Tablette ganz und nicht zerdrücken, kauen, brechen oder öffnen.

Maß flüssige Medizin vorsichtig. Verwenden Sie die mitgelieferte Dosierspritze oder ein Medizindosis-Messgerät keinen Küchenlöffel.

Hören Sie nicht plötzlich auf, Gabapentin zu verwenden, auch wenn Sie sich gut fühlen. Ein plötzliches Absetzen kann zu vermehrten Anfällen führen. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes zum Ausschleichen Ihrer Dosis.

Tragen oder tragen Sie im Notfall einen medizinischen Ausweis, um andere wissen zu lassen, dass Sie Anfälle haben.

Dieses Arzneimittel kann bei bestimmten medizinischen Tests zu ungewöhnlichen Ergebnissen führen. Informieren Sie jeden Arzt, der Sie behandelt, dass Sie Gabapentin anwenden.

Gabapentin speichernTabletten und Kapseln bei Raumtemperatur fern von Licht und Feuchtigkeit.

speichernflüssig Medizin im Kühlschrank. Nicht einfrieren.

Was soll ich tun, wenn ich eine Dosis vergessen habeGabapentin Neurontin?

Nehmen Sie das Arzneimittel so schnell wie möglich ein, aber lassen Sie die vergessene Dosis aus, wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist.nicht zwei Dosen auf einmal einnehmen.

Wenn Sie Horizant einnehmen: Überspringen Sie die vergessene Dosis und wenden Sie die nächste Dosis zur regulären Zeit an.nicht verwenden Sie zwei Dosen Horizant auf einmal.

Cerner Multum

Überdosierungszeichen

Was passiert bei einer Überdosierung von Gabapentin Neurontin?

Wenn Sie glauben, dass Sie oder jemand anderes eine Überdosis von: Gabapentin Neurontin, rufen Sie Ihren Arzt oder die Giftnotrufzentrale an
800 222-1222
Wenn jemand nach der Einnahme zusammenbricht oder nicht atmetGabapentin Neurontin, 911 anrufen
911
Cerner Multum

Was Sie erwartet

Gabapentin kann zusammen mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Krampfanfällen oder Schmerzen angewendet werden.

Eine Verbesserung der Anfallshäufigkeit ist in der Regel innerhalb weniger Wochen bemerkbar.

Wenn Sie Gabapentin gegen Schmerzen einnehmen, sollten Sie nach ein bis zwei Wochen eine Besserung feststellen, obwohl die Ergebnisse länger dauern können, wenn Ihr Arzt eine niedrigere Anfangsdosis verschreibt und plant, diese später zu erhöhen.

Wenn das Arzneimittel bei Ihren Symptomen hilft, können Sie es weiterhin regelmäßig einnehmen.

Eine Abhängigkeit von Gabapentin ist nicht wahrscheinlich. In einigen Staaten gilt es jedoch als kontrollierte Substanz, da es Berichten zufolge verwendet wurde, um die Wirkung von Opioiden zu verstärken.

Während der Anwendung von Gabapentin auf Symptome einer Depression achten und diese melden.

Teilen Sie dies unbedingt Ihrem Arzt mit, bevor Sie die Einnahme dieses Arzneimittels beenden.

Gesundheit im Alltag

Zusätzliche Dosierungsinformationen

Es ist wichtig, dass Sie nur die Dosierung und Marke von Gabapentin verwenden, die Ihr Arzt verschreibt. Sie sollten jedes Mal Ihr Arzneimitteletikett überprüfen, um sicherzustellen, dass es korrekt ist.

Das sollten Sie über die verschiedenen Marken wissen:

  • Die Marke Neurontin wird zur Behandlung von Krampfanfällen und Nervenschmerzen verwendet.
  • Gralise wird nur zur Behandlung von Nervenschmerzen verwendet nicht bei Epilepsie.
  • Horizant wird bei Nervenschmerzen und dem Restless-Legs-Syndrom angewendet.

Ihre Dosierung von Gabapentin hängt von Ihrem Alter, Gewicht und Gesundheitszustand ab. Möglicherweise müssen Sie mit einer niedrigeren Dosis beginnen und diese schrittweise erhöhen.

Gesundheit im Alltag

Zweitverwendung

Gabapentin wird „off-label“ verwendet, um Krankheiten zu helfen, für deren Behandlung es nicht zugelassen ist.

Ärzte können Gabapentin als Therapie für Folgendes empfehlen:

  • bipolare Störung
  • diabetische Neuropathie
  • Aufmerksamkeitsdefizitstörung ADS
  • Trigeminalneuralgie
  • Migräne
  • Drogen- und Alkoholentzugsanfälle
  • Prämenstruelles Syndrom
  • Periodische Bewegungsstörungen der Gliedmaßen im Schlaf
  • komplexes regionales Schmerzsyndrom
Gesundheit im Alltag

Bilder

1 von 2

Neurontin 100 mg, PD

Farbe: weiß

Form: Kapsel

Impressum: Neurontin 100 mg, PD

1 von 2

Neurontin 300 mg, PD

Farbe: gelb

Form: Kapsel

Impressum: Neurontin 300 mg, PD

1 von 2

Neurontin 400 mg, PD

Farbe: orange

Form: Kapsel

Impressum: Neurontin 400 mg, PD

Cerner Multum

medizinischer Haftungsausschluss

Drugs AZ bietet Arzneimittelinformationen von Everyday Health und unseren Partnern sowie Bewertungen von unseren Mitgliedern an einem Ort. Cerner Multum™ stellt die Daten in einigen der Übersichten, Verwendungen, Warnhinweise, Nebenwirkungen, Schwangerschaft, Wechselwirkungen,Abschnitte Dosierung, Überdosierung und Bilder. Die Informationen in allen anderen Abschnitten sind Eigentum von Everyday Health.