Trockene Augen

Beeinträchtigt trockenes Auge Ihre Lebensqualität?

Nehmen Sie an diesem Quiz teil, um festzustellen, wie sehr sich chronisch trockene Augen auf Ihre Arbeit, Ihr soziales Leben, Ihre Beziehungen und mehr auswirken.

Wenn bei Ihnen ein trockenes Auge diagnostiziert wurde, wissen Sie wahrscheinlich, dass hinter diesem Zustand mehr steckt als gelegentliche Beschwerden und Rötungen.

Tatsächlich leben schätzungsweise 16 Millionen Menschen mit trockenen Augen, einem Zustand, der auftritt, wenn Ihre Augen laut nicht richtig Tränen produzieren. Nationales Augeninstitut. Eine der häufigsten Ursachen für Trockenes Auge ist eine Funktionsstörung der Meibom-Drüsen, die auftritt, wenn die Meibom-Drüsen in den Augenlidern nicht genügend Öle auf die Augenoberfläche absondern. Ohne diese Öle verdunsten Tränen zu schnell, was zutrockenes Auge.

Dieser Mangel an Qualitätstränen kann durch das tägliche Leben verschlimmert werden – zum Beispiel durch ein trockenes Klima, Allergene wie Pollen oder Tierhaare oder viel Zeit damit verbringen, auf ein Telefon oder einen Computerbildschirm zu schauen, sagt Beth Friedland, MD, Professor und Spezialist für trockenes Auge am Kittner Eye Center bei UNC Health in Chapel Hill, North Carolina.

Weil Symptome des trockenen Auges verschlechtert sich oft langsam im Laufe der Zeit, Sie wissen vielleicht nicht, wie sehr es Ihre Lebensqualität beeinträchtigt. Diese schnelle Einschätzung kann Ihnen helfen, zu erkennen, wie trockene Augen Sie möglicherweise zurückhalten und was Sie dagegen tun können.

Frage 1

Wie wirkt sich Ihr trockenes Auge auf Ihr Arbeitsleben aus?

  • A. Tut es nicht. Ich bemerke keine Symptome des Trockenen Auges, wie Rötung oder Reizung, bei der Arbeit
  • B. Hin und wieder, besonders wenn ich viel am Computer arbeite
  • C. Oft bis fast immer – trockene Augen stören mich den ganzen Tag über sehr