Wie man bei rheumatoider Arthritis besser schläft

Halten die Schmerzen der rheumatoiden Arthritis Sie wach? Betrachten Sie diese bewährten Schlafmittel.

medizinisch überprüft
Meditation kann es dir leichter machen, besser und länger zu schlafen.Zave Smith/Getty Images

Leider sind rheumatoide Arthritis und Schlafprobleme für viele Menschen unangenehme Bettgenossen. Mit rheumatoide Arthritis RA, eine Autoimmunerkrankung, das Immunsystem verwechselt körpereigene Zellen mit fremden Eindringlingen, was oft zu führt.Entzündung der Gelenke und schwächend Gelenkschmerzen. Dieser Gelenkschmerz kann so intensiv sein, dass er Ihre Schlaffähigkeit beeinträchtigt.

RA-Schlafprobleme kann beinhalten, dass Sie nicht einschlafen oder lange genug schlafen können, fragmentierten Schlaf oder häufiges Aufwachen oder Schlaf, der Sie morgens nicht erfrischt fühlen lässt.

Die Vorteile einer guten Erholung

Es überrascht nicht, dass Menschen mit RA, die gut schlafen, sich besser von den Aktivitäten des Vortages erholen können, sagt Christopher R. Morris, MD, a Rheumatologein privater Praxis in Kingsport, Tennessee. Aber wenn eine Person schlecht schläft, "können sich die Muskeln nicht vollständig entspannen. Wenn sie müde sind, schmerzen sie. Wenn sie schmerzen, werden sie müde und schmerzen noch mehr."

VERWANDTE: Schlafprobleme und rheumatoide Arthritis: Können Sie Schlafprobleme überwinden?

Die Schmerzwahrnehmung ändert sich, wenn Sie weniger Ruhe haben

Erschwerend kommt hinzu, eine Studie veröffentlicht in der Januar-Ausgabe 2019 des Zeitschrift für Neurowissenschaften festgestellt, dass Schlafverlust bestimmte Schmerzzentren im Gehirn aktiver und reaktiver macht als nach einem gute Nachtruhe.

In der Tat, Menschen mit rheumatoider Arthritis wer nicht genug bekommt guter Schlaf kann in einen Teufelskreis geraten. Forschung veröffentlicht im Journal of Clinical Sleep Medicine festgestellt, dass schlechter Schlaf damit verbunden ist höhere Schmerzstärke, erhöhtMüdigkeit, höhere depressive Symptome und größere Funktionsstörungen bei Menschen mit RA.

Neben der Schlafstörung können RA-Schmerzen es schwierig machen, morgens aus dem Bett aufzustehen oder tagsüber Sport zu treiben. Das Problem ist, dass mangelnde körperliche Aktivität tatsächlich zu RA-Krankheitsaktivität oder Gelenkschmerzen, Müdigkeit und Schlafqualität führen kannschlimmer nach Forschung veröffentlicht im Januar 2016 in Arthritis-Pflege und -Forschung.

VERWANDTE: 6 überraschende Gründe, warum du keinen guten Schlaf bekommst

Schlafmedikamente und rheumatoide Arthritis: Was Sie wissen sollten

Die Forschung legt nahe, dass eine Reihe von Faktoren zu chronischen Schmerzen bei rheumatoider Arthritis beitragen – einschließlich einer zugrunde liegenden Depression, bemerkt Dr. Morris. In seiner Praxis werden Patienten, die aufgrund ihrer Gelenkschmerzen Schlafstörungen haben, häufig verschrieben. Antidepressiva. Eine Klasse von Antidepressiva genannt selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer SSRIs können helfen, chronische Schmerzen direkt und indirekt auszugleichen, indem sie die Schmerzwahrnehmung einer Person beeinflussen und adressieren Symptome einer Depression so viele Menschen mit rheumatoider Arthritis erleben. Während der Einnahme von SSRIs: "Ich denke, die Patienten fühlen sich besser, sie haben mehr Energie, sie sind in der Lage, besser zu funktionieren; viele von ihnen werden [SSRIs] chronisch einnehmen", bemerkt Morris.

VERWANDTE: Wie man mit Morgensteifigkeit umgeht: Tipps von Menschen, die mit rheumatoider Arthritis leben

Symptome einer Depression spielen eine Rolle bei RA-Schlafproblemen

Außerdem Marcy O'Koon Moss, Senior Director of Consumer Health and Content Strategy für die Arthritis-Stiftung, stellt fest, dass Depressionen „ein zugrunde liegender Faktor bei Schlafproblemen bei Patienten mit RA sind.“ Sie schlägt vor, dass Menschen mit rheumatoider Arthritis mit ihren Ärzten über den Zeitpunkt ihrer nichtsteroidalen entzündungshemmenden Medikamente sprechen NSAIDs kurz vor dem Zubettgehen, um nächtliche Gelenkschmerzen zu lindern und das Einschlafen zu erleichtern.Sie sagt jedoch, dass man bedenken sollte, dass bestimmte andere Medikamente früher verwendet wurden.RA behandeln, wie Prednison, a Kortikosteroid, kann den Schlaf stören.

VERWANDTE: Umfragen schlagen vor, dass Menschen mit rheumatoider Arthritis einen großen Einfluss auf die psychische Gesundheit und den Schlaf haben

Häufig sind mehrere Strategien erforderlich, um chronische Schmerzen und Schlafstörungen bei Menschen mit rheumatoider Arthritis ausreichend zu behandeln, da so viele verschiedene Faktoren beteiligt sind, einschließlich anhaltender Gelenkentzündungen und Müdigkeit. Außerdem können die Symptome von Woche zu Woche variieren, sogar von Tag zu Tag.

10 Möglichkeiten, mit rheumatoider Arthritis besser zu schlafen

Einige Strategien zu Schmerzen minimieren und verbessern den Schlaf bei rheumatoider Arthritis:

  1. Nimm eine heiße Dusche oder ein Bad. Die Kombination von Wärme und Wasser kann als a Mini-Hydrotherapie-Sitzungfür Ihre Muskeln und Gelenke, zur Linderung von Schmerzen und Steifheit. In warmes Wasser gleiten, bevor Sie sich für die Nacht aufhalten.
  2. Halte die Hitze an. Investieren Sie in eine elektrische Matratzenauflage oder eine Heizdecke und verwenden Sie sie 20 Minuten lang, damit Sie sich vor dem Einschlafen wohl fühlen, rät Moss. Lassen Sie sie nicht die ganze Nacht an; es ist ein Sicherheitsrisiko!
  3. Ice it up.Wenn die Gelenke geschwollen sind, kann das Auftragen von Eis beruhigend sein und Entzündungen lindern.
  4. Beweg dich tagsüber.Ob du tust aerobes Training wie Wandern oder Radfahren oder Widerstandstraining Regelmäßiges Training kann helfen, Schmerzen und Schwellungen von RA zu reduzieren. A Studie veröffentlicht im Mai 2018 in Rheumatologie International stellte fest, dass körperlich aktivere Menschen mit RA eine längere Gesamtschlafzeit haben. Trainieren Sie nur nicht zu kurz vor dem Zubettgehen, da die körperliche Aktivität sonst anregende Wirkungen haben könnte, warntScott Zashin, MD, Rheumatologe in eigener Praxis und klinischer Professor für Innere Medizin an der UT Southwestern Medical School in Dallas.
  5. Vermeiden Sie nächtliche Stimulation.Wenn Sie mit dem Schlafen zu kämpfen haben, behalten Sie Haustiere und Fernseher aus deinem Schlafzimmer, fordert Morris auf. Vermeide außerdem, mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen etwas Aufregendes oder Störendes zu lesen oder ein elektronisches Gerät wie einen Computer, ein Tablet oder ein Mobiltelefon zu benutzen. Dein Schlafzimmer sollte benutzt werdenzum Schlafen und Sex nur.
  6. Hebe deine Beine hoch.Es kann hilfreich sein, ein Kissen unter die Knie zu schieben, um den Druck auf die Gelenke während des Schlafens zu verringern.
  7. Meditation üben.Um die Voraussetzungen für einen besseren Schlaf zu schaffen, versuchen Sie es meditieren und fokussiere deine Achtung auf deinen Atemoder entspannende Bilder, die Ihrem Körper und Geist helfen, sich vom Tag zu entspannen.
  8. Fragen Sie nach schlafunterstützenden Medikamenten. Um Patienten mit RA einen besseren Schlaf zu ermöglichen, empfiehlt Morris manchmal niedrig dosierte Antidepressiva wie Elavil Amitryptilin oder Oleptro Trazodon. Sie können mit Ihrem Arzt auch über andere verschreibungspflichtige Medikamente zur Schlafförderung sprechen, wie z. B. Muskelrelaxantien, Lunesta Eszopiclon, oder Ambien Zolpidem.
  9. Vermeiden Sie Snacks vor dem Schlafengehen.Essen Sie einige Stunden vor dem Schlafengehen nichts, rät Morris, weil durch das Essen Blut in die Verdauung geleitet wird, was den Schlaf stören kann. Vermeiden Sie auch Alkohol, der Ihnen beim Einschlafen helfen kann, aber Ihren Schlaf beeinträchtigen kannQualität während der Nacht.
  10. Schaffen Sie eine beruhigende Schlafumgebung. Sowohl Morris als auch Moss raten Menschen mit RA, sich eine möglichst bequeme Matratze zuzulegen. Ziehen Sie auch in Erwägung, ein Ganzkörper-Gedächtnisschaumkissen zu kaufen, damit Sie Ihre Gelenke besser positionieren können, um Druck und Beschwerden zu lindern. Wählen Sie weiche Bettwäscheund Decken, die Ihre Gelenke nicht zusätzlich belasten.

Zusätzliche Berichterstattung von Stacey Colino.